Christian Scholz * 1951 Stockholm, lebt in Zürich www.christianscholz.ch

Seit 2002 beschäftigt sich der Kunstfotograf Christian Scholz intensiv mit Architektur, Struktur und Fläche der Körperform. Es geht ihm um Volumen und Detail, um Tiefe und Reibung – Reibung von Haut mit Licht und Zeit. Konzeptionell verknüpft mit dem mehrjährigen Zyklus «Tierkörper», entstammen die neuen Carbonpigment-Drucke dem zweijährigen Zyklus «Flugkörper».

Im Aufwind   Aus der Tiefe   Gleitphase
Im Aufwind 2009
Carbonpigment-Druck
Auflage: 33
Bild: 30 x 45 cm
Blatt: 42 x 57 cm
Druck: Ursula Heidelberger, Laboratorium
Zürich
Preis: CHF 360.-
Alle 3 Arbeiten (2009) zusammen CHF 960.-
© C. Scholz
  Aus der Tiefe 2009
Carbonpigment-Druck
Auflage: 33
Bild: 30 x 45 cm
Blatt: 42 x 57 cm
Druck: Ursula Heidelberger, Laboratorium
Zürich
Preis: CHF 360.-
Alle 3 Arbeiten (2009) zusammen CHF 960.-
© C. Scholz
  Gleitphase 2009
Carbonpigment-Druck
Auflage: 33
Bild: 45 x 30 cm
Blatt: 57 x 42 cm
Druck: Ursula Heidelberger, Laboratorium
Zürich
Preis: CHF 360.-
Alle 3 Arbeiten (2009) zusammen CHF 960.-
© C. Scholz
< Zurück zur Übersicht