Silva Reichwein *1965 Zürich. lebt in Berlin und Zürich
„Ausgangspunkt für diese zwei Lithografien ist die Serie fendi, eine von vier Serien, die seit 2004 Eckpfeiler meiner Arbeit sind. Fendi steht als Name für die Konstruktion zweier ineinander gespiegelter Formen. Konstruktion, Dekonstruktion und Rekonstruktion von zwei sich entgegenlaufenden, perspektivischen Ebenen sind der Inhalt dieser Serie.“

ohne Titel (f1)   ohne Titel (f2)
Ohne Titel (f1), 2009
Lithografie, 11-farbig
Auflage: 33
Bild/Blatt: je 50 x 50 cm
Druck: Thomi Wolfensberger, Zürich
Preis: CHF 380.- (vergriffen)
Beide Arbeiten (f1+f2 2009) zusammen CHF 680.-
  Ohne Titel (f2), 2009
Lithografie, 11-farbig
Auflage: 33
Bild/Blatt: je 50 x 50 cm
Druck: Thomi Wolfensberger, Zürich
Preis: CHF 380.- (vergriffen)
Beide Arbeiten (f1+f2 2009) zusammen CHF 680.-
< Zurück zur Übersicht