Jean-Luc Manz * 1952 Neuchâtel. lebt in Lausanne
Lehre als Fotograf in Montreux. Während 2 Jahren Reisen in Europa und den Vereinigten Staaten. Nach seiner Rückkehr 1974 nach Lausanne Beginn mit Zeichnen und Malen als Autodidakt. Ausstellungen ab 1976, seit 1984 auch zusammen mit Jean Crotti. 1988 Kunsthalle Winterthur. 1989 Musée des beaux-arts, La Chaux-de Fonds und Halle Sud Genf. 1992 Biennale in Kairo. 1995 Fri-Art, Freiburg. 1999 Graphische Sammlung der ETH Zürich, Cabinet des estampes, Musée Jenisch à Vevey.

Imbiss 1   Imbiss 2
<Imbiss I> 2011
Lithographie, 6-farbig
Auflage: 40
Bild: 66 x 46 cm
Blatt: 70 x 50 cm
Druck: Urban Stoob, St.Gallen
Preis: CHF 400.-
Beide Arbeiten (I+II/2011) zus. CHF 700.-

  <Imbiss II> 2011
Lithographie, 6-farbig
Auflage: 40
Bild: 66 x 46 cm
Blatt: 70 x 50 cm
Druck: Urban Stoob, St.Gallen
Preis: CHF 400.-
Beide Arbeiten (I+II/2011) zus. CHF 700.-
Varietease  
<Varietease> (Diptyque)
2 Lithographien, 2003
Auflage: 60
Bild: 51 x 51 cm
Blatt: 51 x 51 cm
Druck: Urban Stoob, St.Gallen
Preis: CHF 540.- (2 Lithographien)
   
< Zurück zur Übersicht